Freitag, 27. November 2009

Alle Stränge ...

.... auf einen Blick *strahl*


Quelle: eigene Idee, gefärbt mit SEWO-Farben

Und ein Strang schöner als wie der andere *lach*

Von links: Knäulfärbung mit Pink-Rest, ein ganz zartes Rosa mit einigen wenigen wirklichen Pinkfäden und nur ganz ganz wenig weiß. Dann die erste Färbung mit der gerade angerührten Farbe, sehr intensiv geworden. Sogar in dem blau sind noch Schattierungen und wo sieht das nach Pink aus? Mittig dann die Knäulfärbung mit dem Rest-Türkis; sehr hell geworden, sehr wenig weiße Stellen, gefällt mir sehr gut. Dann der 2. 100g Strang, klar erkennbar die Grundfarben, etwas weniger Schattierungen, kobaltblau ist kobaltblau und der überwiegt in dem Strang ganz eindeutig. Das zartere Pink ist nur in einem relativ kurzem Stück. Und als letzter in der Reihe: die Knäul-Färbung mit dem Kobalt-Rest, wie beim Pink-Rest recht hell geworden, einige weiße Fäden, wie man auch sieht, aber dennoch schön. Auch hier gibt es einige wenige Fäden richtiges kobaltblau.

Es ist schon fazinierend zu sehen, wie schön auch die Knäulfärbungen geworden sind. Beim Wickeln hab ich tiefes Pink in der Knäulmitte gefunden, und war doch sehr überrascht. Da hätte ich erwartet, nur noch hellrosa oder sogar komplett ungefärbtes Garn vorzufinden.

Nun kann die Wolle erstmal "reifen", irgendwann hab ich dann auch die richtige Idee, was aus den Strängen wird *lach*

Kommentare:

ullalan hat gesagt…

Huhu Mona,

deine Färbungen sind ja der Hammer.Da kannste zu Recht stolz drauf sein. (Ach ja, ich nehme alle;-))
LG Ulla

meermaid hat gesagt…

War eh klar, Ulla :D

Sylvie (Woll-) Troll hat gesagt…

Wow,einer schöner als der andere!Die sind echt super geworden! *applaus*

LG
Sylvie